Neuigkeiten - Böbingen in der Pfalz

Direkt zum Seiteninhalt

Neuigkeiten

Dorfleben
Neuigkeiten


Der Böbinger Kalender 2021 ist da!

Der Fotowettbewerb für den Böbinger Wandkalender ist vorüber, die Gewinner stehen fest. 19 Fotografen reichten über 80 Fotos mit den unterschiedlichsten Motiven ein. In einem Zeitraum von 14 Tagen konnten die Böbinger Einwohner online über die schönsten Aufnahmen abstimmen. Heraus kam ein wunderschöner Wandkalender für das Jahr 2021.

Ab sofort erhältlich ist der Kalender in den Formaten DIN A4 (29,7 x 21 cm) und DIN A3 (42 x 29,7 cm) beim Böbinger Ortsbürgermeister
  • Stefan Werner (Tel. 0160 79 15 293) und bei
  • Frau Birgit Gatto (Tel. 0172 88 42 166).

Eine Reservierung über die Böbinger Webseite wird dringend empfohlen. Die Preise liegen bei 7 bzw. 11 EURO pro Stück.


Weihnachtsmedien in der Gemeindebücherei

In der Gemeindebücherei sind die Weihnachtsmedien eingetroffen und stehen ab sofort für unsere Besucher bereit.

Noch nicht wissend, ob die traditionellen Böbinger Adventsfenster stattfinden, an denen wir bisher mit den Kindern und Jugendlichen des Dorfes bastelten, bitten wir diese uns zur Einstimmung auf die sicherlich etwas andere Adventszeit, Weihnachtssterne oder ähnliches zu Hause zu basteln. Mit diesen wollen wir dann unsere Fenster dekorieren. Die Basteleien können bis am Montag, dem 30.11.2020 in der Gemeindebücherei abgegeben werden.

Auf zahlreiche Bastler und Besucher in den Räumlichkeiten der Gemeindebücherei am Leopold-Reitz-Platz (unter den einschlägigen Auflagen) freut sich das Team der Gemeindebücherei Böbingen.
Pflegeplan für Böbinger Gemarkungsflächen

Die Gemeinde Böbingen gab einen Pflegeplan für alle kommunalen Flächen in Auftrag. Die NVS NaturStiftung Südpfalz (Aktion Südpfalz-Biotope) führte daraufhin zuerst eine sehr detaillierte Bestandsaufnahme der kommunalen Flächen durch. Darüber hinaus wurden praktische Hinweise zur Pflege der einzelnen Flächen (z.B. Pflegedetails, Zeitraum und Häufigkeit der Pflegemaßnahmen) gegeben.
Die Pflegehinweise sind nicht nur für die Gemeinde selbst interessant, sondern auch für Grundstückspächter, Landwirte und auch für alle sonstigen Grundstücksbesitzer/innen.

Wir empfehlen speziell die Lektüre folgender Veröffentlichung (PDF-Format):

Die Aktion Südpfalz-Biotope hat sich zum Ziel gesetzt, artenreiche Biotope in der Südpfalz, Geländestrukturen, Ausgleichsflächen sowie Saumbiotope gezielt zu pflegen und weiterzuentwickeln, um dadurch die Biodiversität und den Artenreichtum zu verbessern und zu erhalten. Gleichzeitig will man dem Naturhaushalt durch Aufwertung von Flächen, die sowohl im privaten als auch im öffentlichen Besitz sind, mit zielgerichteten Maßnahmen helfen. Dies soll mit Unterstützung der Kommunen, der Fachbehörden und der Politik umgesetzt werden.
Desweiteren soll in der Bevölkerung die Wertschätzung für die Leistungsfähigkeit des Ökosystems gesteigert werden. Mehr Infos gibt es hier.
Informationen zum Corona-Virus

Hinweise der Ortsgemeinde, des Landkreises Südliche Weinstraße, des Landes Rheinland-Pfalz, Ansprechpartner in unserer Ortsgemeinde und weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Bürger/Covid-19".
Jetzt zu haben: De Bewwinger
hochdeutsch: Der Böbinger (Wein)

Gemeint ist der "Böbinger Wein", der aus dem von Böbinger Bürgerinnen und Bürgern angelegten und gepflegten Gemeinde-Wingert stammt.
Und jetzt kann man den fertigen Wein (Rebsorte Cabernet blanc) kaufen, der vom Böbinger Weingut Pfaffmann ausgebaut und auf die Flasche gezogen wurde.

Ein ideales Geschenk, aber auch bestens geeignet für den Eigenkonsum :-))


Zurück zum Seiteninhalt