Neuigkeiten - Böbingen in der Pfalz

Direkt zum Seiteninhalt

Neuigkeiten

Dorfleben
Neuigkeiten

Informationen zum Corona-Virus

Hinweise der Ortsgemeinde, des Landkreises Südliche Weintraße, des Landes Rheinland-Pfalz, Ansprechpartner in unserer Ortsgemeinde und weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Bürger/Covid-19".
Die lesefreie Zeit hat ein Ende!

Da die Gemeindebücherei Böbingen auf Grund der Corona-Schutzmaßnahmen weiterhin geschlossen ist, bieten wir Ihnen ab Montag, dem 06.04.2020 Bücher und Medien „to go“ an.

Bücher und Medien können Sie über das Internet unter https://www.bibkat.de/boebingen bis montags um 16.00 Uhr bestellen und im Anschluss zwischen 18.00 und 19.00 Uhr bei der Gemeindebücherei am Leopold-Reitz-Platz abholen.

Die Bücher und Medien, die Sie ausleihen wollen, werden Ihnen dort durch ein Fenster gereicht. Die Rückgabe erfolgt in dieser Zeit über eine Kiste, die vor der Eingangstür der Gemeindebücherei stehen wird.

Wir bitten Sie zu beachten, dass eine Ansammlung von Menschen vor der Gemeindebücherei nicht zulässig ist und bei eventuellen Wartezeiten ein Mindestabstand von 2 Meter voneinander einzuhalten ist. Auch sollte die Zahl der Abholer auf ein Minimum reduziert werden, so dass nicht die ganze Familie mit ansteht.

In der Woche nach Ostern bieten wir Ihnen diesen Service am Dienstag zur gleichen Zeit an. Auf zahlreiche Bestellungen freut sich das Team der Gemeindebücherei Böbingen.

Euer Bücherei-Team
Böbingen hat einen öffentlichen Bücherschrank!

Da derzeit ja alle Büchereien geschlossen sind, haben Leseratten jetzt die Möglichkeit, sich an der Hauptstraße 45 mit aktuellen Büchern zu versorgen und anderen ihre Bücher zur Verfügung zu stellen.

Wie funktioniert ein öffentlicher Bücherschrank?

Im Schrank gibt es eine kleine Auswahl an Büchern für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die von jedem kostenlos mit nach Hause genommen werden dürfen. Haben Sie ein interessantes Buch gefunden, so können Sie es entweder wieder zurück bringen oder ein anderes Buch dafür in den Schrank stellen. Dadurch ändert sich das Angebot ständig und der Besuch des Bücherschranks bleibt auch über lange Zeit interessant.  
Aber bitte: bringen Sie nur gut erhaltene, aktuelle Bücher und benutzen Sie den Schrank nicht dazu, um Altbücher zu entsorgen. Nehmen Sie immer nur ein Buch und bringen auch nur eines hin. Wenn der Schrank voll ist, dann kann auch nichts mehr hineingestellt werden. Stellen Sie nur Bücher rein, auf die sie auch verzichten können.
Spielebox gesellt sich zu Bücherschrank

"Nimm eins, bring eins" geht weiter!
Nachdem sich der Bücherschrank regen Zuspringens erfreut, steht ab sofort eine Spielebox bereit, wo vollständige Gesellschaftsspiele für verschiedene Altersgruppen getauscht werden können.
Dabei gilt wie auch beim Bücherschrank: wenn voll, dann voll und wir bitten nur um gut erhaltene Spiele und pfleglichen Umgang.

Bitte weitersagen und jetzt viel Spaß beim Spielen!
Böbinger Biergarten

Alle Biergärten finden hinter dem Dorfgemeinschaftshaus statt und beginnen stets um 18 Uhr.
Freitag, 24.07.2020KiTa-Elternausschuss
Freitag, 31.07.2020
Landfrauen
Freitag, 07.08.2020
Prot. Kirchengemeinde
Freitag, 14.08.2020
SV Altdorf/Böbingen
Freitag, 21.08.2020
Ortsgemeinde
Freitag, 28.08.2020Boulefreunde
Freitag, 04.09.2020
Gemischter Chor MGV 1864 Böbingen e.V.
Nachbarschaftshilfe Böbingen

Nachbarschaftshilfe auch in Böbingen !?

Mehr Infos gibt es hier.
Fotowettbewerb für den Böbinger Kalender 2021

Für das Jahr 2021 möchten wir wieder einen Kalender mit Böbinger Motiven auflegen, dieses Mal in einem größeren Format (DIN A3).

Gesucht werden Aufnahmen vom Ort und seiner Umgebung, die die Besonderheiten der Natur zu unterschiedlichen Jahreszeiten, Stimmungen usw. zeigen.
Die 13 besten der eingereichten Fotos werden dann den Böbinger Wandkalender im DIN A3-Format schmücken. Die Teilnehmer, deren Bild es in den Kalender geschafft hat, erhalten den Kalender natürlich kostenlos.

Bitte beachten: Einsendeschluss ist der 30. September 2020.

Der downloadbare Flyer informiert über die Einzelheiten des Wettbewerbs.
Bitte beachten Sie auch die Teilnahmebedingungen.

Jetzt mitmachen!

Zurück zum Seiteninhalt