Radwege - Böbingen in der Pfalz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Radwege

Tourismus
Die Gegend um Böbingen eignet sich ideal zum Radfahren und Wandern. Etwa 16 km östlich von Böbingen erreicht man die Stadt Speyer mit dem berühmten Kaiserdom. In westlicher Richtung fährt man durch einen 15 km breiten Rebengürtel mit bekannten Weinlagen bis zum Rande des Pfälzer Waldes. Am Haardtrand grüßen die Villa Ludwigshöhe, die Rietburg mit Sesselbahn und das Hambacher Schloss. Von diesen historischen Gebäuden hat man einen herrlichen Ausblick in die Rheinebene.
Radwanderweg "Vom Rhein zum Wein"
Genießen Sie einen schönen Tag im Rheinland! Der ca. 27 km lange Radweg ist ideal für einen schönen erholsamen Tag. Die ebene Strecke eignet sich für jeden!

Starten Sie in Speyer und besuchen Sie den Dom, der von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Weiter führt Sie der Weg über Dudenhofen, Hanhofen, Harthausen und Gommersheim in unser Böbingen.

Bei uns haben Sie gut über die Hälfte geschafft, die Pfälzer Berge sind schon nahe gerückt. Fahren Sie weiter über Altdorf, Freimersheim und Großfischlingen nach Edesheim, dem Ziel ihres Ausfluges, am Fuße der Pfälzer Berge.
Radwanderkarten und eine Broschüre mit weiteren Radwandervorschlägen sind beim Büro für Tourismus Edenkoben erhältlich.
Poststraße 23, 67480 Edenkoben, Tel. 06323/959-281

Kraut & Rüben-Radweg
Erleben Sie die Pfalz in ihrer ganzen Schönheit. Der Kraut & Rüben Radweg führt Sie von Bockenheim entlang des Pfälzer Waldes zum Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach.

Der Einstieg in die 138 km lange Strecke ist überall problemlos möglich, auch hier in Böbingen.

Oder wie wäre es mit einem erholsamen Wochenende in der Pfalz? Entlang des Radweges finden Sie viele fahrradfreundliche Betriebe, die köstliche Gaumenfreuden für Sie bereit halten.

Weitere Informationen und eine ausführliche Radwanderkarte finden Sie bei der Interessengemeinschaft Kraut & Rüben Radweg e.V.
"Gäu-Tour"-Radweg
Sie möchten einen halben Tag abschalten und ein wenig die Natur genießen? Dann dürfte die Gäu-Tour das Richtige für Sie sein. Der ca. 30 km lange Rundweg ist in etwa 3 Stunden zu bewältigen - und das ohne Mühen.

Starten Sie in Böbingen, und fahren Sie über Freimersheim, Kleinfischlingen, Essingen und Knöringen Richtung Pfälzer Wald. Ab Walsheim fahren Sie Richtung Norden, durch Roschbach, Hainfeld und Rhodt nach Edenkoben. Hier drehen Sie auch schon wieder Richtung Osten und nachdem Sie Venningen und Altdorf passiert haben, sind Sie wieder zurück in Böbingen.

Radwanderkarten und eine Broschüre mit weiteren Radwandervorschlägen sind beim Büro für Tourismus Edenkoben erhältlich.
Poststraße 23, 67480 Edenkoben, Tel. 06323/959-281
Nähere Informationen zu verschiedenen Wanderrouten erhalten Sie auch vom Pfälzerwald-Verein.


Rot-Kreuz-Wanderweg
Der Europäische Fernwanderweg E8, auch als "Rot-Kreuz-Wanderweg" bekannt, verläuft von Dursey Head in Irland, über England und der Niederlande nach Deutschland über unsere Gemeinde Böbingen ...

... weiter nach Österreich, der Slovakai, Polen, Ukraine, und Rumänien bis nach Mezek in Bulgarien in der Nähe der Grenze zur Türkei. Insgesamt hat er eine Länge von über 4000 km. Davon führen über 1500 km durch Deutschland.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.fernwege.de/.
© 2016, Böbingen in der Pfalz
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü