Gemeindewingert - Böbingen in der Pfalz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gemeindewingert

Bilder
Anlage des Böbinger Wingerts

Am Samstag,  10. Juni 2017 kamen bei bestem Wetter ca. 20 Böbinger Bürgerinnen und Bürger zusammen, um einen neuen gemeindeeigenen Wingert anzulegen. Auf einer Fläche von etwas mehr als 6 Ar (gegenüber der Einmündung der K36 in die K6) setzten die Helfer insgesamt 350 Rebstöcke. In der Mehrheit handelt es sich um die Sorte Cabernet blanc (310 Reben), hinzu kommen noch 40 Rebstöcke der Tafeltrauben-Sorten Talismann und Birstaler Muskat.

Während der Pflanzaktion wurde gleichzeitig noch das Fundament für ein neues, großes Kerwehinweisschild errichtet. Die Organisation der Pflanzaktion und der anderen Arbeiten übernahmen Uwe Gödelmann, Jürgen Pfaffmann und Michael Vogel. Ihnen sowie allen tatkräftigen Helferinnen und Helfern galt der Dank des Ortsbürgermeisters Stefan Werner in seiner kurzen Ansprache. Der katholische Pfarrer Macziol und die protestantische Pfarrerin Wedler-Krüger segneten gemeinsam den neu angelegten Wingert.

© 2016, Böbingen in der Pfalz
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü